12-Tages-Urlaub auf den Kanaren, Lissabon und Cádiz

Als zweiten Urlaub für dieses Jahr flogen wir von Leipzig aus nach Gran Canaria zu unserem Urlaub auf den Kanaren, in Lissabon und Cadiz.

Am ersten Tag unser Reise stachen wir von Gran Canarias Hafen Las Palmas in Richtung Lanzarote in See, wo wir unter anderem eine Wanderung in den Feuerbergen unternahmen.

Am Abend des zweiten Tags ging unsere Reise nach La Palma, wo wir einen Stadtrundgang und die Aussicht genossen.

Abends ging es dann wieder weiter Richtung Teneriffa. Dort angekommen besuchten wir unter anderem die Erlebniswelt Loro Parque mit seinen vielen spektakulären Shows.

Am vierten Tag ging unsere Reise weiter nach Madeira, wo wir am Abend das atemberaubende Silvesterfeuerwerk sahen und dann am fünften Tag in der früh zu einer Stadtrundfahrt aufbrachen.

Den sechsten Tag verbrachten wir auf See Richtung Lissabon, wo wir am siebten Tag auch wieder auf eigene Faust einen Stadtrundgang unternahmen.

Am Abend stachen wir dann schon wieder Richtung Cádiz in See, wo wir am achten Tag ebenso wieder auf eigene Faust die Stadt unsicher machten.

Den neunten Tag verbrachten wir auf See auf den Weg nach Fuerteventura, wo wir am zehnten Tag in der früh ankamen. Nach einem längeren Stadtrundgang ging es dann abends wieder Richtung Gran Canaria, wo wir im Anschluss wider zurück nach Leipzig flogen.

39 Bilder 493 Aufrufe 0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.