7-Tages-Urlaub in Ägypten

Als zweiten Urlaub für dieses Jahr flogen wir von Leipzig aus nach Hurghada zu unserem Ägypten-Urlaub.

Nach der Ankunft am Flughafen in Hurghada ging es anschließend gleich zu unserem Hotel am Al Dau Beach.

Den darauffolgenden Tag verbrachten wir am Strand und genossen die Sonne und das schöne, warme Wetter.

Am zweiten Tag ging es dann sehr früh zu einer Tagestour nach Kairo, wo wir zuerst das Ägyptische Museum auf dem Tahrir-Platz besuchten, danach eine Nil – Kreuzfahrt unternahmen und zum Abschluss die Pyramiden von Gizeh und die Sphinx bestaunten. Dazwischen gab es natürlich auch ein reichhaltiges Mittagessen nahe den Pyramiden.

Die restlichen 4 Tage der Woche verbrachten wir weiter am Strand, um die Seele baumeln zu lassen und bei besten Wetter zu entspannen. Ein Bad im Meer und ein Buch lesen auf einer Sonnenliege stand dabei natürlich auch jeden Tag auf dem Programm. Die Abende verbrachten wir immer in einem anderen Restaurant, entweder bei europäischer Fusionküche, bei asiatischem Essen, bei Sushi oder bei einem Live Cooking.

6 Bilder 79 Aufrufe 0 Kommentare