Glasperlenspiel im Beatpol Dresden

Am Samstagabend war es endlich wieder soweit: Glasperlenspiel waren zu Gast in Dresden, genauer gesagt im Beatpol. Mit im Gepäck hatten Sie Ihren Support-Act Finn Martin, der dieses Jahr für Deutschland am Vorentscheid zum Eurovisionsongcontest mit seinem Song „Change“ teilnimmt. Wir drücken ihm die Daumen, das er diesen so rockt wie gestern Abend. Nach der Umbauphase kamen dann Glasperlenspiel auf die Bühne und begrüßten ihr Publikum freudestrahlend. Als erster Titel kam „Ich bin Ich“, folgend dann Songs aus ihrem gerade produzierten Album in London wie „Unsterblich“ oder „Risiko“. Die Klassiker wie „Alles auf Anfang“, „Magnetisch“ oder „Beweg dich mit mir“ durften natürlich auch nicht fehlen.

Zu guter letzt kamen dann noch „Echt“ und „Freundschaft“ – auch als DJ-Remix, definitiv Diskotauglich.

Der Beatpol war bis auf den letzten Platz gefüllt und das Publikum so richtig außer Rand und Band. Der Abend war echt toll, Glasperlenspiel ist definitiv immer einen Besuch wert – klasse Songs, klasse Stimmung, klasse Band!

25 Bilder 1104 Aufrufe 0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.