Unheilig bei dem Filmnächten am Elbufer Dresden

Vor ausverkauftem Elbufer mit etwa 10.000 Besuchern rockte die Band Unheilig am Samstagabend und begeisterte Dresden.

Zunächst spielten die Bands „Roland Bless“ und „F.R.E.I“. 20.00 Uhr war es dann endlich soweit: Der Graf betrat die Bühne und viele der Besucher sangen und summten mit der Band.

Hier gibt es nun den ausführlichen Bericht zum SachsenNews24-Eintrag mit mehr Bildern: http://dresden.sachsennews24.de/pressebericht_10379.html

32 Bilder 986 Aufrufe 0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.